In den Monaten Mai und Juni 2013 wurden die Container für 12 Klassen der höheren Jahrgangsstufen errichtet.

Nach einer langen Planungsphase begann dann endlich der Abriss.

In den Sommerferien 2013 wurde das Haus 1 abgerissen. Haus 3 wurde umgebaut (Sekretariat, Klassenräume, PC-Raum, Lehrerzimmer, Schulleitungsbüro, Essenraum und Essenausgabe) und der Umzug in die Container und Haus 3 durchgeführt.

Die Klassen 1 bis 3 wurden im denkmalgeschütztem Haus 2 und im Haus 3 untergebracht. Die Schulleitung, Essenraum, Lehrerzimmer und Sekretariat befinden sich ebenfalls im Haus 3. Die Klassen 4 bis 6 lernen zukünftig in den Containern

 

previous arrow
next arrow
Slider