Am 12. Dezember fand in der Klasse 5b ein Projekttag zum Thema "Soziales Lernen" statt. Der Ausflug begann mit einem Fußmarsch zum Bahnhof Zepernick, von dort ging es mit der S-Bahn nach Berlin-Buch zum Abendteuer-Spielplatz Moorwiese.

Die begleitenden Personen waren Frau Fritsche, Frau Kloy, Kathrin vom Bernauer Jugendclub Dosto und Frau Graff. Die Kinder haben den Tag unter freiem Himmel verbracht, konnten Würstchen und Stockbrot am Lagerfeuer zubereiten und erlebnispädagogische Angebote nutzen. In gemütlicher Runde wurde auf das Jahr 2019 zurückgeblickt. Sie sprachen untereinander offen über positive und negative Erlebisse, Konflikte und Freundschaften.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass allen der Projekttag gefallen hat und sie als Klasse mehr zusammen wachsen konnten.

 

previous arrow
next arrow
Slider